April 2021

Beendigung des Verkaufs von bambusmelaminhaltigen Produkten in der Europäischen Union (EU)

Aufgrund der Verordnung der Europäischen Kommission hat die dänische Veterinär- und Lebensmittelbehörde eine Einstellung des Verkaufs von Bambus-Melamin enthaltenden Produkten in der EU gefordert.

Bambus-Melamin ist ein Kombinationsmaterial, bei dem Bambus als Zusatzstoff in Kunststoff verwendet wird. Bisher wurde Bambus von der EFSA, der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit, nicht kategorisiert, sondern nun als Pflanzenart definiert und nicht beispielsweise als Holz oder Gras. Da Pflanzenarten nicht als Lebensmittelzusatzstoff in Kunststoffen zugelassen sind, hat die Kommission Bambus-Melamin offiziell für den Verkauf in der EU für illegal erklärt.

Die Anzahl der Schadstoffe, die bei Verwendung von Bambus-Melamin unter bestimmten Bedingungen, wie z. B. bei heißen Speisen, freigesetzt werden, könnte möglicherweise höher als zulässig sein. Die dänische Veterinär- und Lebensmittelbehörde hat nicht festgestellt, dass dies ein Gesundheitsrisiko darstellt, weshalb das Material vorerst nicht zurückgerufen wird. Sollte sich diese Regelung ändern, werden wir von OYOY Living Design natürlich entsprechend handeln.

Bei Fragen empfehlen wir Ihnen, sich zur weiteren Klärung an Ihre nationale Veterinär- und Lebensmittelbehörde zu wenden. Wir werden auch an unserem Hauptsitz in Dänemark unter sales@oyoy.dk oder +45 29 88 71 91 erreichbar sein, wenn unsere Hilfe benötigt wird.

 

Lieferverzögerungen

Wie bereits informiert, sind wir alle noch stark von der Covid-19-Situation und deren Einfluss auf die weltweite Frachtsituation betroffen, und dies wird sich leider auch in den kommenden Monaten fortsetzen. In den Monaten Mai und Juni haben wir an der Optimierung der Restlieferungen der Kollektion SS2021 und anderer Produkte gearbeitet, dies gelingt uns jedoch nicht wie gewünscht. Insgesamt beeinflusst dies unsere Erwartungen an uns selbst bei OYOY Living Design und wir entschuldigen uns für die Verzögerungen bei den Lieferungen, die Sie möglicherweise erlebt haben oder in den kommenden Monaten erleben werden. Machen Sie jedoch keinen Fehler; gemeinsam mit unseren frachtpartnern setzen wir alles daran, flexible lösungen für eine termingerechte lieferung an sie und ihre endverbraucher zu finden.

Wir können Sie nur dann kontinuierlich ermutigen, Ihre gewünschten OYOY Living Design Artikel zu bestellen, wenn diese auf Lager oder zur Vorbestellung verfügbar sind, da bei den nächsten Lieferungen im zweiten Halbjahr 2021 das Risiko einer längeren Lieferzeit bestehen kann . 

Schließlich sind wir für Sie da, um alle Ihre Fragen zu beantworten. Informationen über aktuelle Liefertermine auf Lager in Dänemark und Ihre voraussichtlichen Liefertermine auf Produktebene - was immer Sie brauchen. Bitte kontaktieren Sie uns in Dänemark oder Ihren lokalen Vertriebspartner für weitere Informationen.

 
 
 
 

Rohstoff- und Preiserhöhungen

Als weitere Konsequenz wirkt sich die Covid-19-Situation leider auch auf die weltweiten Rohstoffpreise und damit auf unsere gesamte Lieferkette aus. Unsere Lieferanten sehen sich mit starken Rohstoffsteigerungen konfrontiert, ebenso wie die Versand- und Frachtkosten gegenüber dem Niveau von 2020 sehr gefordert sind. Diese beiden Faktoren werden sich zweifellos in der zukünftigen Preisstruktur niederschlagen und daher möchten wir Sie schon jetzt darüber informieren Erhöhung unserer Preise für verschiedene Produkte ab August 2021 - der Einführung der AW2021-Kollektion von OYOY Living Design. Einen vollständigen Überblick über die Auswirkungen können wir Ihnen noch nicht geben und wir werden jeden Stein umdrehen, um unnötige Steigerungen zu vermeiden, aber die kommenden 8 - 12 Wochen werden diesbezüglich mehr verraten.